Reply To: Web-Form Benutzerantrag

#2933

Ich muss jede Antwort erfragen und die Antworten auf Folge-Fragen abhängig von diesen.
Im SQL habe ich nun folgendes zusammengebastelt …

1) …für Text-Antworten:

select answer_text from Answer a 
inner join Submited_Answer sa on sa.submited_answer_pk = a.submited_answer_pk
Inner join Question_Definition qd on qd.question_definition_pk=sa.question_definition_pk
AND qd.question_definition_pk='83488619'
where a.root_pk='83534915'

2) … für Auswahloptionen:

select ao.description from dbo.Answer_Option ao
inner join dbo.Answer a on a.answer_option_pk = ao.answer_option_pk and a.root_pk='83534915'
where ao.question_definition_pk ='83488637'

Das muss ich noch in PQL übersetzen und die rootpk mit der case pk gleichsetzen – soweit kein Problem.

Irgendwelche offensichtlichen Fehler enthalten?

Aber wie weiter … Ich würde jetzt ein neues Textfeld erstellen(“Mailtext”) und abhängig von den obigen Antworten (~80 Conditions) dieses Feld füllen(~80 DataTrigger).

Gibt es bessere Ideen?

Wie kann ich in der Entität Answer ein Feld im Case nicht “=” setzen sondern ergänzen? Macht das “+=”?