Reply To: Problem mit Betreffzeile

#4896
Stefan Reichelt
Participant

Hi Bruno,

In diesem Fall funktioniert das “Oder” leider nicht (hab ich vor Jahren auch schon probiert). Eingangsseitig mag so eine RegExp vielleicht noch irgendwie laufen. Das Problem aber ist, dass sich der AS auf dem Weg nach draußen nicht einfach aus dem Bauch heraus für Case oder Fall entscheiden kann. Wenn eine Mail das System verlässt, prüft der AS, ob im Betreff das vereinbarte Erkennungsmerkmal steht. Ist das nicht drin, fügt er es gnadenlos an. Wenn wie hier mit “Oder” gearbeitet wird, wird einfach die komplette Bedingung verarbeitet.
Entweder arbeitest du fest mit “Fall”, oder du nimmst “Case”. Beides geht einfach nicht.

Mit v1.10 könntest du maximal den automatischen Identifier ganz unterdrücken und dich darauf verlassen, dass die automatische Erkennung der Konversations-ID sauber funktioniert.

Grüße,

Stefan