Custom Fields in Falltyp Validation

Welcome to the POB User Group Online Community! Forums PUG DACH Custom Fields in Falltyp Validation

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)
  • Author
    Posts
  • #3085
    Timm
    Member

    Hallo zusammen,

    hat jemand schon einmal versucht die Validierung von Pflichtfeldern (Beim Falltyp im Reiter “Feldüberprüfung”) um eigene (virtuelle) Felder zu erweitern ?

    Es gibt Enums die dieses Fenster befüllen ?

    Ich freue mich auf Feedback

    #3086
    Stefan Reichelt
    Participant

    Wenn ich mich recht entsinne, sind das leider relativ unflexible Sammelfelder nach dem Prinzip “1000111101”, wobei jede Ziffer für eine Checkbox steht. Erweitern ist da also nicht wirklich drin. Da hilft es nur, eigene virtuelle Felder anzulegen und das gewünschte Verhalten über neue Validation Actions nachbauen.

    Grüße,

    Stefan

    #3087
    Timm
    Member

    Hm,

    es gibt einen ENUM der sehr interessant aussieht 🙂

    CaseFieldValidation

    Hätte ja sein können, dass du schon Erfahrungen damit hast.

    Danke und Gruß,

    #3088
    Stefan Reichelt
    Participant

    Stimmt, aber der ist für Bearbeitungen gesperrt, vermutlich weil er zu fest im Programmcode verankert ist.

    Eigene Felder mit entsprechenden Validierungen sind sicherlich die einfachste Lösung. 🙂

    #3090
    Timm
    Member

    ^^ Ja ja

    Jedoch wenn du wüsstest wieviele Felder wir haben …. wäre diese Lösung für uns echt besser !

    LG
    Timmm

    #3092
    Stefan Reichelt
    Participant

    Ich glaube, ihr werdet uns in puncto Anzahl offener RFCs bei Wendia bald den Rang streitig machen. 😀

    Auf jeden Fall finde ich diese Idee gut, eine solche Funktion würde ich evtl auch nutzen.

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.